2013 - FF Kirchseeon-Dorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze
Einsätze 2013

Brand:

12.03. Kirchseeon Wasserburger Straße; Brand einer Waschmaschine, 2 Atemschutzgeräteträger als Sicherungstrupp eingestzt, Überdruckbelüftung und Verkehrsabsperrung durchgeführt .

21.04. Küchenbrand in Kirchseeon Rathausstraße; 2 Atemschutzgeräteträger in Bereitstellung.

28.04. Kirchseeon Fritz-Litzlfelder-Straße; Kellerbrand aufgrund eines technischen Defekts einer Heizanlage. 2 Atemschutzgeräteträger in Bereitstellung.

04.08. In den frühen Abendstunden drohte ein stark erwärmter Heustock bei einem landwirtschaftlichen Anwesen in Forstseeon sich selbst zu entzünden. Nach dem Eintreffen wurde zunächst eine Wasserversorgung gemeinsam mit der FFW Kirchseeon-Markt zur Brandbekämpfung und Gebäudeabschirmung hergestellt. Gleichzeitig versuchte man das betroffene Heu freizulegen und zu entfernen. Vereinzelte Glutnester konnten hierbei gezielt unter Atemschutz abgelöscht werden.

Aufgrund der begrenzten Löschwasserversorgung wurden zur weiteren Absicherung anschließend Kräfte aus Eglharting, Buch und Oberndorf mit dem SW 2000 nachalarmiert um eine zusätzliche Einspeisung über die Zisterne im BBW St. Zeno herzustellen.

Die zwischenzeitlich alarmierte FFW Baiern konnte mit der FFW Oberndorf mittels eines Heuwehrgerätes gezielte Temperaturmessungen durchführen und gefährdete Bereiche kühlen, sodass gegen Mitternacht die Einsatzstelle verlassen werden konnte.


30.08. Kirchseeon Zugspitzstrasse; Aschenbecherbrand auf Balkon, 1 Atemschutzgeräteträger auf Bereitstellung.


THL:

28.01. Ausgedehnte Ölspur auf der B304, Höhe Rotbuchenstraße über Spannleitenberg bis Ausfahrt Kirchseeon-Dorf und Ebersberger Straße. Ölspur im Bereich Kirchseeon-Dorf beseitigt.

08.03. Kirchseeon- Dorf; Verkehrsunfall bei der Auffahrt zur B304 Richtung Ebersberg.
Binden von auslaufenden Flüssigkeiten und Verkehrsregelung durchgeführt.

15.04. Tierrettung, Kirchseeon-Dorf Ebersberger Str. 18;
Herrenlose Katze aus einer Dachrinne über dem 2 OG mittels Steckleiter und Leckerli gerettet.

30.04. Sicherheitswache: Walpurgisnacht der "Kirchseeoner Hexen" am Marktplatz.

14.05. Kirchseeon, Bergweg; Gasaustritt an Baustelle. Kein Eingreifen mehr erforderlich.

02.06. Überschwemmungen nach ergiebigem Dauerregen im Verlauf des Aubaches in der Ebersberger Strasse. Reinigung eines Ablaufgitters. Besorgung von Sandsäcken aus Moosach und Gebäudesicherung durchgeführt.

02.06. Überschwemmungen nach ergiebigem Dauerregen im Bereich hinteres Moss/ Osterseeoner Strasse. Gebäude mit Sandsäcken gesichert.

03.06. Nach Überschwemmung den Mechanikbereich der Kegelbahn an der Forstseeoner Strasse  mittels E-Sauger abgepumpt.

12.07. Ölspur nach Motorschaden auf der B304 am Spannleitenberg Richtung München. Ölspur beseitigt, dabei Fahrbahn einseitig gesperrt.

01.08. Verkehrsunfall mit Motorrad am Spannleitenberg in Fahrtrichtung München. Binden von auslaufenden Flüssigkeiten, Unterstützung des Rettungsdienstes und Einsatzstelle abgesichert. Fahrbahn einseitig gesperrt.

14.08. Sicherheitswache beim Lagerfeuerabend des Kirchseeoner Ferienprogramms in Eglharting.

24.09. Ebersberger Str. 18; Verletzte/hilflose Person aus Wohnung befreit und dem Rettungsdienst übergeben.

09.11. Kirchseeon, Forstseeoner Str. 2a; verschmutzte Fahrbahn durch ausgelaufene/verschüttete Wandfarbe. Fahrbahn gereinigt.

11.11. Verkehrsabsicherung/Sicherheitswache: St. Martinszug des Kindergarten „Zauberwald“

 
11.10.2017
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü