2008 - FF Kirchseeon-Dorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze
Einsätze 2008

 

Brände:

30.03. Kellerbrand in Eglharting, Kirchseeoner Weg. Kein Eingreifen mehr erforderlich.

23.05. BBW St. Zeno, böswilliger Alarm, Druckknopfmelder betätigt. BMZ zurückgestellt.


THL:

01.03. Orkantief  "Emma". Teilweise losgerissenes Blechdach einer ehemaligen Schreinerei  entfernt und gegen weiteres herabstürzen gesichert.

03.04. Kirchseeon-Dorf Ebersberger Str.18. nach einer gewaltsamen Wohnungsöffnung Türblech in Normallage zurückgebogen.

30.04. Sicherheitswache: Walpurgisnacht der Kirchseeoner Hexen am Marktplatz.

30.05. Überschwemmung der B 304-Unterführung an der Osterseeoner Str.

30.05. Nach  Hagelunwetter, Unterstützung der Fa. "E.ON" beim Wiederherstellen der  Stromversorgung für Forstseeon und Ausleuchten der Einsatzstelle.

04.06. Überschwemmung der B 304-Unterführung an der Ebersberger Str.

03.07. Überschwemmung der B 304-Unterführung an der Ebersberger Str.

29.07. Überschwemmungen  nach Starkregen an den B 304-Unterführungen an der Ebersberger Str. und  der Osterseeoner Straße. Außerdem Überflutung des Feuerwehrhofes, der  Forstseeoner- und Aubachstraße. Auspumpen des Kellers an der  Forstseeoner Str. 19 nachdem der Öltank im Keller zu kippen drohte.

29.07.  Überschwemmung des Vorplatztes des ehem. Gasthauses Eisenschmid.  Dadurch drang Wasser in die Erdgeschoßwohnungen, den Gastättenbereich,  Kegelbahn und Bierkeller des Hauses ein. Mittels Tauchpumpe und E-Sauger  wurde das Wasser abgepumpt. Zischenzeitliches Freiräumen des  Aubach-Durchflusses an der B304.

12.08. Sicherheitswache: Lagerfeuerabend beim Ferienprogramm durch Kukiki.

08.10.  Türöffnung und Rettung einer verunglückten Person in der  St.-Colomann-Str. mittels Schaufeltrage und Übergabe an den  Rettungsdienst.

11.11. Verkehrsabsicherung/Sicherheitswache: St. Martinszug des Kindergarten „Zauberwald“
 
11.10.2017
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü